Wanderurlaub Alpbachtal Seenland

Wanderung zum Zirreiner SeeMit der Sommerbergbahn Reither Kogel kommen Sie rasch und bequem mitten ins zauberhafte Alm- und Wandergebiet. Ein besonderes Wander- und Weitblickerlebnis ist der beliebte Panoramaweg Reith. Von der Bergstation aus umrunden Sie den Reither Kogel und erfreuen sich am herrlichen Vier-Täler-Blick ins

Alpbachtal, Zillertal, Inntal und Achental.

 

Für Familien stellen der Juppi Zauberwald, ein kinderwagentauglicher Erlebnisrundwanderweg und viele weitere Attraktionen im Lausaland ein wahres Highlight dar.

 

Almrosen am Großen Galtenberg in AlpbachRund um Reith bietet die Ferienregion Alpbachtal Seenland noch mehr Berge: Die Lage zwischen den sanften Grasbergen der Kitzbüheler Alpen und dem schroffen Rofangebirge bildet eine kontrastreiche Kulisse. Beim Aufstieg zum großen Galtenberg in Alpbach durchwandert man die ursprüngliche Almlandschaft des Tales. Das Rofangebirge mit Gipfeln wie Sonnwendjoch und Sagzahn besticht mit seiner artenreichen Fauna & Flora. Der Zireiner See gilt als das „Blaue Auge des Rofan" und zählt zu den meist fotografierten Bergseen Tirols.

 

Der Tourismusverband Alpbachtal Seenland bietet Ihnen wöchentlich geführte Wanderungen und spannende Gipfeltouren und informiert Sie über das Wegenetz. Gerne reservieren die Mitarbeiter des Tourismusbüros für Sie auch Hütten für mehrtägige Bergwanderungen.

 

» Interessante Wandertouren in unserer Region

 

[ zurück ]

Bestpreis bei Anfrage

Urlaub im Alpbachtal:

Alpbachtal Seenland Card

Ihr Urlaubsvergnügen mit vielen Extras...

Lesen Sie mehr...

Kontakt:

Haus Konrad

Sonnbichl 3
6235 Reith im Alpbachtal

Tirol / Österreich
Tel +43 5337 63803
info@haus-konrad.com

 

Jetzt anrufen 

Jetzt anrufen...

?

'

<